Themenabend der Association Rilke in Paris am 30.11.

Am 30. November 2018 veranstaltet die Rainer Maria Rilke  Association in Paris einen Themenabend zu der Frage « La carte postale, les SMS ou Twitter ? » . Die Veranstaltung findet um 19h statt, und zwar im Rathaus des 5. arrondissements. Der Abend umfasst auch eine Lesung mit Texten der Schauspielerin Irma Barry-Schmitt und das Ergebnis eines Postkarten-Wettbewerbs von Schülern des Albertus-Magnus-Gymnasiums in Stuttgart und der Louis-Weiss-Schule in Achères beinhalten.

Unter Beteiligung von Herrn Alfred Hagemann vom Vorstand der Internationalen Rilke-Gesellschaft und Herrn Jürgen Wertheimer, Professor an der Universität Tübingen.

Musikalische Begleitung am Klavier von Philippe Chenevière.

« La carte postale, les SMS ou Twitter ? »